Neuigkeiten

Angepinnte Neuigkeit (08.03.2021)

Online-Cafe der Familienstützpunkte

In den folgenden Wochen möchten die Familienstützpunkte Marktheidenfeld, Lohr, Gemünden und Zellingen im Rahmen des Online-Cafés auf Grundlage Ihrer Erfahrungen, Bedürfnisse und Wünsche gezielt Angebote für Familien schaffen: Beratung, Vorträge, Infoveranstaltungen, Vermittlung von Hilfen.

Dienstag, 03. März 2021, 19:00 Uhr
Mit dem Säugling durch die Corona-Zeit!

Donnerstag, 18. März 2021, 19:00 Uhr
Schreien, Wüten, Toben - kleine Wutzwerge gelassen begleiten

Dienstag, 13. April 2021, 19:00 Uhr
Lernen in Zeiten von Corona - Schwerpunkt Lernkanäle

Dienstag, 27. April 2021, 19:00 Uhr
Über Drogen reden!

Dienstag, 04. Mai 2021, 19:00 Uhr
Homeschooling und Homeoffice

Dienstag, 18. Mai 2021, 19:00 Uhr
Starke Zähne für starke Kinder - von Anfang an & spielerisch einfach!

Dienstag, 08. Juni 2021, 19:00 Uhr
Resilienz - Kinder stärken in Coronazeiten

Mittwoch, 09. Juni 2021, 17:00 Uhr

Kleine Zahnputzübung für kleine Leute

Donnerstag, 10.Juni 2021, 19:00 Uhr

Handy- und Smartphonenutzung bei Kindern von 6 bis 10 Jahren

Dienstag, 15. Juni 2021, 10 Uhr

Alltagsgestaltung/Alltagsstrukturen mit Kindern von 3 bis 8 Jahren (mit und ohne Corona)

Dienstag, 06. Juli 2021, 10 Uhr

Umgang mit Ängsten und Belastungen bei Kindern - allgemein und zu Coronazeiten

Donnerstag, 08. Juli 2021, 19 Uhr

Cybermobbing bei 10- bis 14-jährigen Kindern

Anmeldung unter Familieninformationszentrum@Lramsp.de

10.05.2021

Online-Café: Kleine Zahnputzübung für kleine Leute am 09.06.2021, 17 Uhr

Richtiges Zähneputzen will gelernt sein! Heute dürfen die Kinder mit Ihrer eigenen Zahnbürste und einem Kuscheltier an der Zahnputzübung teilnehmen.

Spielerisch werden die Kinder von unserer Zahnärztin Katharina Englert angeleitet ihre Zähne richtig zu putzen. Lasst euch überraschen, wen sie zur kleinen Zahnputzübung mitbringt….. Peppa Wutz? Einen kleinen Drachen? Oder einen anderen Überraschungsgast? Geleitet wird der Online-Putzübung von der Zahnärztin Katharina Englert aus der Zahnarztpraxis Dr. Mariusz Krönung (Kinderzahnheilkunde & Kieferorthopädie), Zellingen, unterstützt von Diplom-Sozialpädagogin Dagmar Kretzinger, Familienstützpunkt Zellingen.

Anmeldung bis Dienstag, 08 Juni unter familieninformationszentrum@Lramsp.de.

Der Zugangslink wird Ihnen per Mail zugeschickt. Die Online-Veranstaltung findet über https://meet.jit.si/ statt.

06.05.2021

CORONA: WAS GILT AKTUELL?

Der Bürgerbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung informiert:

"Wir haben für Sie Informationen zur Corona-Pandemie zusammengefasst und nach Schwerpunkten zusammengefasst. Sie finden auf den nachstehenden Seiten eine Themenübersicht zu den geltenden Regelungen, Veröffentlichungen der verschiedenen Ministerien und Informationen, eine Übersicht: Was gilt aktuell, Hintergrundinformationen und Begriffe von A bis Z, verständlich erklärt, eine Zusammenstellung der Rechtsgrundlagen für die aktuellen Verordnungen, eine Auswahl an Corona-Mythen und die dazugehörigen Fakten sowie Argumentationstipps für Diskussionen zu Corona.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch für Fragen jederzeit zur Verfügung. Schreiben Sie uns an buergerbeauftragter@bayern.de."

06.05.2021

Online-Café: Handy- & Smartphonenutzung bei Kindern von 6-10 Jahren

Ein eigenes Handy oder Smartphone? Das ist spannend! Im Laufe ihrer Grundschulzeit bekommen die meisten Kinder ein eigenes Mobiltelefon, allerdings fehlt ihnen oft noch die Kompetenz, Chancen und Risiken ihrer Handy- bzw. Smartphonenutzung richtig einzuschätzen. Gemeinsam gehen wir z.B. der Frage nach, wie Kostenfallen für Kinder vermieden werden können und was Eltern bei problematischen Inhalten, Belästigungen oder Datenmissbrauch tun können.

Ein medienpädagogisch geschulter und erfahrener Experte gibt Ihnen unter den Schlagworten Verständnis – Verantwortung – Kompetenz praktische Tipps, wie Sie Ihr Kind im Umgang mit dem Handy oder Smartphone begleiten und fördern können. 

Mit Dr. Roland Baumann, unterstützt von Diplom-Sozialpädagogin Dagmar Kretzinger, Familienstützpunkt Zellingen.

Der Vortrag findet am 10. Juni 2021 um 19 Uhr online über die Plattform bigBlueButton statt. Anmelden können Sie sich bis 09. Juni 2021 unter familieninformationszentrum@Lramsp.de.

06.05.2021

Das Kinderfest kommt zu dir nach Hause!

Das Internationale Kinderfest Würzburg kann aufgrund der Corona-Pandemie leider auch dieses Jahr nicht stattfinden. Stattdessen kommt das Kinderfest zu dir nach Hause!

Den ganzen Mai über findest du auf dieser Seite ein kunterbuntes und kostenloses Mitmach-Angebot: Bastel- und Spielideen, Videokurse zum Tanzen, Meditieren und Sportmachen, Online-Workshops für Selbstverteidigung und Capoeira und vieles mehr. Möglich machen das unsere tollen ehrenamtlichen Kinderfest-Partner. Also gleich reinklicken und dabei sein!

05.05.2021

Online-Café: Resilienz - Kinder stärken in Coronazeiten

Kinder und Jugendliche brauchen Mut, Zuversicht und Gelassenheit um schwierige Situationen und Krisen ohne langfristige Beeinträchtigung zu meistern und sogar gestärkt daraus hervorzugehen.

Resilienz nennt man die Kräfte, die dies möglich machen. Die Wurzeln für die Entwicklung liegen einerseits in der Person des Menschen, andererseits in seiner Lebensumwelt. Die aktuelle, bzw. nun schon lange andauernde Situation durch "CORONA" stellt einen von vielen Risikofaktoren für Menschen aller Altersklassen dar. Wie man vor allem Kinder und Jugendliche - unabhängig von Risikofaktoren - dabei unterstützen kann, psychische Widerstandskräfte zu erlangen, soll an diesem Elternabend erörtert werden.

Geleitet wird der Online-Vortrag von der Erzieherin und Dozentin für Erwachsenenbildung, Simone Kroker, unterstützt von Kerstin Heim, Familienstützpunkt Gemünden.

Der Vortrag findet am 08. Juni 2021 um 19 Uhr online über die Plattform meet.jit.si statt.

Anmelden können sie sich bis zum 7. Juni 2021. Den Zugangslink erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung.

02.05.2021

Online-Café der Familienstützpunkte: "Starke Zähne für starke Kinder"

Starke Zähne für starke Kinder – von Anfang an & spielerisch einfach! am 18.05.21 um 19 Uhr

Gesunde Milchzähne sind eine wichtige Voraussetzung für gesunde bleibende Zähne und für die positive, unbeschwerte Entwicklung ihres Kindes.

Wie kann ich die Mundgesundheit meines Kindes mit einfach umsetzbaren Tricks nachhaltig verbessern und für seine Zukunft gute Gewohnheiten etablieren?

Im entspannten Vortrag erhalten Sie viel Informatives & schöne Ideen aus dem Praxisalltag.

Geleitet wird der Online-Vortrag von der Zahnärztin Katharina Englert aus der Praxis für Kinderzahnheilkunde & Kieferorthopädie Dr. Mariusz Krönung, Zellingen, unterstützt von Diplom-Sozialpädagogin Dagmar Kretzinger, Familienstützpunkt Zellingen.

Anmeldung gerne unter familieninformationszentrum@Lramsp.de

22.04.2021

Anmeldung zum „Vatertag mal Online!“

Nachdem die seit vielen Jahren beliebte Aktion „Vatertag mal anders“ sowohl im vergangenen als auch in diesem Jahr aufgrund des Pandemiegeschehen abgesagt werden muss, schlägt die kommunale Jugendarbeit Main-Spessart nun neue Wege ein. Ein Vatertag der anderen Art startet am 13. Mai 2021. 

„Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen und so wird die Veranstaltung „Vatertag mal anders“ in diesem Jahr erstmalig mit digitaler Unterstützung stattfinden“, so Tanja Hebig, die Organisatorin des Vater-Kind-Projektes. „Wir wollen den Vätern und ihren Kindern eine erlebnisreiche und kurzweilige Zeit fernab von Home-Office und Home-Schooling ermöglichen, um dem stressigen Alltag entfliehen und neue Kraft im Einklang mit der Natur tanken zu können“, so die Sozialpädagogin.  

Die Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit Nick De Rijke von „Stay Wild - Natur verbindet“, einem regionalen Veranstalter für außerschulische Bildungsangebote in der Natur. Dieser hat während der Pandemie u.a. ein Online-Veranstaltungsformat für Familien entwickelt, was die Menschen offline bringt - wieder näher zu sich und zur Natur. Wildnispädagogische Inhalte wurden medial aufbereitet und auf einzigartige Weise in Live-Schaltungen transportiert. Der gemütliche Austausch in vertrauter Runde schafft ein Wir-Gefühl, Vertrauen und Gemeinschaft. “Der Vatertag mal Online ist eine einzigartige Gelegenheit ein hochwertiges Online-Format zum kleinen Preis zu bekommen. Besonders naturinteressierte Familien erleben hier wertvolle und außergewöhnliche Momente, die lange positiv in Erinnerung bleiben”, so der junge Unternehmer. 

Getreu der bisherigen Tradition werden die Väter mit ihren Kindern bereits am Vorabend des Vatertages ihre Zelte aufschlagen – dieses Mal allerdings nicht auf dem Zeltplatz in Windheim, sondern im eigenen Garten oder auf dem Balkon, je nachdem welche Möglichkeiten die Familien vor Ort haben. Mit einer kurzen Live-Schaltung am Mittwochnachmittag wird die diesjährige Vatertags-Aktion eingeläutet. Bei gemeinsamem Stockbrot und Grillen können die Familien den restlichen Abend dann gemütlich ausklingen lassen.  

Nach einer erlebnisreichen Nacht in den Zelten werden den Familien am nächsten Morgen verschiedene Aufgaben gestellt, die sie tagsüber gemeinsam in der Natur lösen dürfen. Hierzu erhalten die Teilnehmer im Vorfeld zur Aktion ein Paket mit den notwendigen Materialien, einem Ablaufplan sowie den Zugangslink zur Live-Schaltung, bei der die Aufgaben - gestützt von hochwertigen Videos und Illustrationen - erklärt und vermittelt werden. Die digitalen Einheiten werden möglichst kurz ausfallen, sodass der Fokus des Tages nach wie vor auf Aktionen in der Natur liegt. Selbstverständlich sind in diesem Jahr auch alle Mütter herzlich dazu eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen, damit der Vatertag zu einem tollen Familienevent wird. 

Nähere Informationen und Anmeldung zur Vatertags-Aktion bei der Kommunalen Jugendarbeit des Landkreises Main Spessart unter Tel.: 0 93 53 / 793 – 15 01 oder 0 93 53 / 793 – 15 02 oder per E-Mail: Jugendpflege@Lramsp.de. Eine Online-Anmeldung ist <hier> möglich.  

Die Teilnehmerzahl ist in diesem Jahr stark limitiert, daher lohnt es sich schnell zu sein. Anmeldeschluss ist der 30. April. Die Kosten belaufen sich auf 10,- € pro Familie. 

Ihre Browserversion ist veraltet.

Die Familien.app ist mit veralteten Browsern wie dem Internet Explorer 11 nicht kompatibel. Bitte nutzen Sie um schnell & sicher zu surfen einen modernen Browser wie Firefox, Google Chrome, oder Microsoft Edge.